Beschriftung erstellen

Das cardo-System bietet die Möglichkeit, für jede vorhandene Ebene des GIS-Ebenenbaums eine Beschriftung zu erstellen.

Beschriftungen können zum einen einfache Texte und Symbole  und zum anderen komplexe Diagramme darstellen. Letztere können ausschließlich durch die Definition von Scripten, welche nur der erweiterte Modus unterstützt, erstellt werden.

Zum Erstellen von Beschriftungen gibt es zwei verschiedene Möglichkeiten. Beschriftungen können einerseits in Form einer Beschriftungsebene, welche jedoch nur für die aktuelle Sitzung gültig ist und andererseits als Designlayer, zur dauerhaften Beschriftung der Ebene, erzeugt werden.

Um eine Beschriftung zu erzeugen, aktiviert der Benutzer die Optionsgruppe GIS-Ebenenbaum. Anschließend positioniert er den Mauszeiger genau auf die gewünschte Ebenenbezeichnung und klickt mit der rechten Maustaste. Dann wählt er in dem erscheinenden Popup-Menü den Eintrag   aus und das Dialogfenster Beschriftung für diese Sitzung wird angezeigt.

Im Dialogfenster kann der Benutzer zwischen dem einfachen und dem erweiterten Einstellungsmodus auswählen. Um den Modus zu wechseln, genügt ein einfacher Klick mit der linken Maustaste auf den Schalter  bzw. .

Die Festlegung von Beschriftung kann der cardo-Systemadministrator über das Management Center in den Ebeneneigenschaften anpassen. Informationen zu den Ebeneneigenschaften finden Sie hier!