Gazetteer

Mit diesem Modul können Sie Adressdaten importieren und für verschiedene Nutzungsformen bereitstellen.

Beschreibung

Ganz allgemein ist ein Gazetteer ein Verzeichnis von Ortsbezeichnungen, welches vor allem dem Auffinden von Orten auf einer Karte anhand Ihres Namens dient.

In analogen Kartenwerken ist dies i. d. R. eine alphabetisch sortierte Liste, von der aus auf Seitenzahlen und/oder Planquadrate verwiesen wird. In digitalen Datenbeständen ist dem Ort eine Georeferenz in Form einer Koordinate oder komplexeren Geometrie zugeordnet. Zudem können hierarchische Beziehungen abgebildet und bei Suchen und Ausgaben entsprechend beachtet und wiedergegeben werden.
 

cardo.Gazetteer ist ein Modul, welches diesem allgemeinen Gedanken folgend ein Orts- und Adressverzeichnis implementiert. Die Hierarchie reicht vom Landkreis über den Ort, Ortsteil und die Straße bis zum Adresspunkt. Die Daten werden in einer optimierten Form abgespeichert, um Suchanfragen auch in sehr großen Datenbeständen schnell bedienen zu können. Wesentlich ist, dass bei einer Freitextsuche die hierachische Beziehung in den Daten (Ort > Straße > Hausnummer) berücksichtigt wird. 

Ist das Modul vorhanden, integriert es sich automatisch in die Freitextsuche von cardo.Map und cardo 4.

Mittels Programmierschnittstelle (API), als SOAP Webservice oder via URL-Aufrufen kann das Modul innerhalb und außerhalb der cardo Umgebung für andere Anwendungsfälle genutzt werden (Geo-Kodierung, strukturierte Adress-Auswahl).

Für den Import der Adressdaten steht ein Werkzeug zur Verfügung, das verschiedene bekannte Formate bereits importieren kann und das bei Bedarf um weitere Import-Varianten erweitert werden kann.

 
Features im Überblick
  • automatische Integration in cardo.Map
  • automatische Integration in cardo 3 und cardo 4
  • optimierte Datenablage für effiziente Suchanfragen
  • Konfigurationsmöglichkeiten für Suchanfragen bzgl. der Hierarchie (unterschiedliche Anforderungen bei Geoportalen in Bundesändern, Landkreisen, Städten)
  • neben Freitextsuche auch strukturierter Datenabruf möglich (alle Straßen in einem Ort, etc.)
  • Importverfahren für bekannte Datenbestände (amtliche Hauskoordinaten, Inspire GML (Sachsen), NAVTEQ) bereits vorhanden
  • kundenspezifische Importer können die Importmöglichkeiten erweitern
  • Protokollierung der Anzahl der Suchanfragen (nötig entspr. NAVTEQ Lizenzbestimmungen)
  • verschiedene Diensteschnittstellen (SOAP, POST, GET), wählbare Ausgabeformate (XML, JSON)
  • Programmierschnittstelle

 

In den Anwendungen LBEG Kartenserver und Geoportal des Landkreises Meißen (Orts- und Adresssuche) und vielen anderen cardo.Map basierten Geoportalen können Sie die Funktion ausprobieren.

 

Informationen zur Einrichtung des Moduls finden Sie in unserer Hilfe.

gazetteer-suche-cardo4.png
Suche im cardo 4
gazetteer_suche.png
Suche im cardo 3
gazetteer_suche_map.png
Suche im cardo.Map