Neuigkeiten Archiv - 2013
Start für Portalseite und Kartenserver

Heute (26.11.2013) startet der Betrieb der Onlinepräsentation für das Projekt Geopotenzial Deutsche Nordsee.

cardo.Map und cardo.Wilma spielen hier zusammen, um die Ergebnisse der im Zeitraum 2009 bis 2013 gewonnen Daten und Erkenntnisse der Öffentlichkeit zu präsentieren.

Im Nordseekartenserver, auf Basis von cardo.Map, werden alle Geodaten präsentiert und per WMS/WFS Dienst angeboten.

In der Portalseite, erstellt auf Basis des Geo-CMS cardo.Wilma, sind viele Interaktionen integriert, um dem Leser die Inhalte zu erläutern.

Der im ZDF ausgestrahlte Beitrag kann in der ZDF Mediathek (ab Minute 9:00) angeschaut werden.

Start für das Geoportal Cottbus

Morgen (12.10.2013) wird das Geoportal der Stadt Cottbus im Rahmen der "Nacht der kreativen Köpfe" der Öffentlichkeit vorgestellt.

Das System nutzt u.a. die Komponenten cardo.Wilma (als Geo-CMS) und natürlich cardo.Map aus der cardo Produktsuite. Dadurch ist eine durchgängige Präsentation sowohl der Kartendaten als auch der beschreibenden Inhalte aus einem System gegeben.

Hiermit kommt erstmalig cardo.Map4 zum Einsatz. Wir berichten demnächst im Detail über die Änderungen.

 

Puzzle wird mobil!, erste Beta von Puzzle:Touch verfügbar
Version 3.7.2 steht zur Verfügung

Allen Anwendern steht die Version 3.7.2 zum Download zur Verfügung.

Vor allem die neue Version von cardo:Touch schließt Lücken in einem für Mobilgeräte optimierten Geoportal. Alle Änderungen sind in der Änderungsliste zu finden.

Mach mit! Stellenangebot im Bereich Softwareentwicklung
weitere Administrationsschulung

Aufgrund der aktuellen Nachfrage bieten wir am 4. Juli 2013 einen weiteren Administrationsworkshop bei uns in Dresden Hellerau an.
Die Themen sind:

  • Organisation der Geodaten über den Administrativen Baum
  • die verschiedenen Ebenentypen und ihre Parameter
  • Einbindung und Konfiguration von Geodaten-Diensten
  • Nutzer- und Rechteverwaltung
  • den CardoMonitoring-Dienst konfigurieren und nutzen


Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Herrn Möller (s.moeller@idu.de) oder Frau Lorenz (a.lorenz@idu.de).

Administrationsschulung im Juli

Am 2. Juli 2013 findet erneut ein Administrationsworkshop mit folgenden Themen statt:

  • Organisation der Geodaten über den Administrativen Baum
  • die verschiedenen Ebenentypen und ihre Parameter
  • Einbindung und Konfiguration von Geodaten-Diensten
  • Nutzer- und Rechteverwaltung
  • den CardoMonitoring-Dienst konfigurieren und nutzen


Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Herrn Möller (s.moeller@idu.de) oder Frau Lorenz (a.lorenz@idu.de).

Nachtrag zum 12. Umweltsymposium in

Die IDU Ingenieurgesellschaft für Datenverarbeitung und Umweltschutz mbH veranstaltete gemeinsam mit dem Institut für Ökologie und Umweltschutz der Hochschule Zittau/Görlitz vom 16. - 17. April 2013 das 12. Umweltsymposium.

Die Veranstaltung fand im Bischof-Benno-Haus Schmochtitz, Katholische Bildungsstätte und Tagungshaus des Bistums Dresden-Meißen, statt.

Auch in diesem Jahr waren die Themen des Symposiums breit gefächert. Es gab interessante Fachvorträge zu den Themen Energiewende, regenerative Energiequellen, moderne Verwaltungssysteme, GIS- und Umwelt / Immissionsschutz.

Eine Zusammenfassung der Vorträge sowie eine kleine Bildergalerie finden Sie hier.

Version 3.7.1 steht zum Download

Die Anpassungen werden wie gewohnt per Updater bereitgestellt.

Geoportal Landkreis Leipzig geht online!

Aktuelle Meldungen und jede Menge Informationen zum Landkreises Leipzig sind im Geoportal verfügbar!

Version 3.7 steht zum Download zur Verfügung.

Die umfangreichen Anpassungen werden wie gewohnt per Updater bereitgestellt.

12. IDU-Umweltsymposium

Merken Sie sich bitte den folgenden Termin vor: Am 16./17. April 2013 findet das 12. IDU-Umweltsymposium statt. Der Veranstaltungsort ist - wie vor zwei Jahren - das Bischof-Benno-Haus in Bautzen-Schmochtitz.