Versionen / Änderungen

Für das System bieten wir in regelmäßigen Abständen neue Versionen an, i.d.R. im Zyklus von 3 Monaten.

Neue Versionen werden den Kunden per E-Mail angekündigt. Mitentwickler bekommen vorab Hinweise für evtl. anstehende Anpassungen vor der Veröffentlichung.

Die Pflege der ausgelieferten Versionen mit Korrekturen erfolgt regelmäßig in Form kleiner "Patches" und wird nur bei Bedarf kommuniziert.

Beide Aktualisierungsarten werden komfortabel online über das "IDUUpdate" bereitgestellt.

3.8.7 und 4.0.2 - neue Features

cardo3 - bitte beachten Sie die Hinweise im Changelog

IKX Klasseneditor

  • Nachschlageklassen verfügen jetzt über die Einstellung "AutoLabelFormat".

Administrativer Baum

  • Iwan7 Raster-Ebenen können nun auch im Managementcenter als Ebene definiert werden.

Druck

  • Stapeldruck Dialog wurde vergrößert und ist damit besser bedienbar

Puzzle

  • An Nachschlagelisten kann eine "hierarchische Auswahl" eingerichtet werden. Dazu sind die Nachschlageklassen so zu erstellen, dass darin jeweils eine Nachschlageentität auf eine übergeordnete Klasse besteht. (weitere Infos)

  • Nachschlagelisten werden ab 100 Einträgen seitenweise angezeigt und geladen. Die Eingaben im Feld dienen weiterhin als Filter.
  • Im Managementcenter/Ikx/cardo Puzzle werden die Kategorien jetzt nach dem Titel sortiert

cardo4 - bitte beachten Sie die Hinweise im Changelog

Datei-Browser

  • Upload Funktionen sind integriert

Karte

Sachdatenanzeige

  • Shape Export ist möglich, neben Excel und Geopackage

GeoSQL und GeoSQL LT wurden in eine Anwendung übernommen.

3.8.6 - neue Features

cardo3

Ebenentypen

  • neue Ebenentypen für IWAN 7 sind hinzugekommen (ODBC Datenbanken, PostgreSQL, Oracle SDO, OGC WMTS und RasterLite2 Datenbank). Diese finden Sie im Managementcenter in der Liste der Ebenentypen.

Druckvorlagen-Designer

  • Registierung der Anwendung auch ohne Lizenz. Damit wird der Support betreffs des Einrichten neuer Vorlagen vereinfacht.
  • Titel und Untertitel können für mehrere Seiten verwendet werden

Puzzle

  • Excel Export am Ordner einer Kategorie
  • Geometrieerfassung mittel ToPg für den Editor V2 wurde umgesetzt
  • Einrichtung von Testkategorien für unsere Kunden

Testcenter

  • Ausbau des Testcenters zum Testen von externen Links in Maptips (sowohl cardo als auch cardo.Map)

GPX

  • Über die Definition eines Links können Punkt- und Liniengeometrien einem Nutzer zum Download zur Verfügung gestellt werden.

cardo4

  • Ausbau der cardo:COM Schnittstelle für cardo4
  • Verwaltung des FileBrowsers in der Anwendungsverwaltung
  • Generierung eines Sitzungslinks für jeden Sitzungsstatus (aufzurufen über mein cardo)
  • Layout-Überarbeitungen (kleinere Schrift und Symbole)
  • Selektion der Inhalte einer Ebene
  • Durchführung von Betroffenheitsrecherchen

Wilma

Referenzierung von externen Wilmas

  • Damit können externe Paragraphen im eigenen Wilma referenziert und als Kopie eingebunden werden.
3.8.5 - neue Features

Metadaten

  • umfassende Aktualisierungen - bitte informieren Sie sich im Changelog

Upload

  • Upload über IWAN 7 kann administrativ eingerichtet werden

Gazetteer

  • Speicherung des Logs in der Datenbank

HqPrint

  • neue Platzhalter zur Gruppierung und Sortierung für das Plugin Textfeld mit Ebenendatenzugriff

cardo.Puzzle

  • Versionierung einer Kategorie
  • Funktion um die Kategorie in einem anderen Store/auf einem anderen Server zu installieren

Puzzle.Touch

  • Kopieren von Dokumenten möglich
  • Alle Objekte können in der Karte angezeigt werden
  • Speichern von Offlinekarten

cardo.Map

  • Im Modul CommunityFeatures kann nun eine Datenschutzerklärung angeben werden, die bei der Registrierung vom Nutzer auch explizit anerkannt werden muss.

CMS Wilma

  • neue Controls auf Basis von cardo.Puzzle
3.8.4 - neue Features

cardo Auskunftssystem

  • Beim Speichern einer Redline als Shape-Datei wird, wenn vorhanden, die .prj Datei mit abgelegt.
  • Der cardo.MapTip wertet die Spalten aus einer externen Datenverknüpfung aus. Das Testcenter prüft diese Einstellungen nun auch mit. 

Managementcenter - Werkzeugkiste

Kleinkataster

  • Im Kleinkataster können jetzt die Metadaten zum Datensatz angezeigt werden.

Druckvorlagen Designer

  • Am Plugin 'Textfeld mit Ebenendatenzugriff' gibt es einen neuen Parameter 'Gleiche Zeilen raus', welcher dafür sorgt, das gleiche Zeilen (Zeilen in denen alle anzuzeigenden Sachdatenspalten gleiche Werte haben) nur einmal ausgegeben werden ( Onlinehilfe)

cardo Anmeldeverfahren

Bzgl. der Anmeldeverfahren gibt es zwei tiefgreifende Erweiterungen, die vor allem im Zusammenhang mit der Basic-Authentifizierung gelten.

  • Delegation an einen Authentifizierungsdienst

  • Einführung eines lokalen vertrauten Nutzers

-> weitere Informationen (Anmeldeverfahren im cardo)

IWAN Mapserver

  • Die Anzeige von TIFF Daten, die in Tiles (nicht in Strips) vorliegen, wird unterstützt (z.Z. nur RGB Bilder mit 3 Kanälen).
  • Die Spalten von WFS Ebenen werden jetzt in der Reihenfolge ausgegeben, wie diese im Schema definiert wurden. Dies wird bei Auflistung der Sachdatenfelder (z.B. in der Recherche) und der Anzeige der Ergebnisdaten im Selektionsfenster beachtet.

 

3.8.3 - neue Features

cardo.Gazetteer

Der GazetteerAdressenAdrImporter, der HAK - Daten in die Gazetteer - Struktur importiert, wurde jetzt so angepasst, dass nicht mehr der postalische Straßenname als Namenszusatz importiert wird, sondern dass dieses Feld jetzt mit dem (bzw. den) Ortsteil(en) belegt wird, in denen diese Straße liegt. Das passiert allerdings nur, wenn der Straßenname in der Gemeinde nicht eindeutig ist und die Gazetteer-Datenbank eine PG-Datenbank ist.

Auskunftssystem - GIS Ebenenbaum

Im GIS-Ebenenbaum kann nach Layer-Ids (LXXX) gesucht werden. Bisher wurde immer nur der erste Treffer angezeigt. Da eine Ebene aber mehrfach im Ebenenbaum enthalten sein kann, werden jetzt alle Treffer ermittelt. Mit der "Weiter" - Schaltfläche können diese fokussiert werden.

Eigene Daten

Der Export von Daten einer Benutzerebene aus dem Selektionsfenster heraus ist möglich (mit dem Filter, der zum Ergebnis der Selektion führte).

cardo.Geodatenexport

Der Paketexport wurde um einige Features erweitert. Polygone können gefüllt (als Hatch) ausgegeben werden. Als Farbangabe ist jetzt auch "ByLayer" oder "ByBlock" möglich. Zudem werden die Breitenangaben für (LW)PolyLines jetzt korrekt umgesetzt.

cardo.Puzzle Touch

Bei der Erfassung der Geometrie sind verschiedene Änderungen durchgeführt worden:

  • Automatische Aktualisierung der GPS-Position kann deaktiviert werden.
  • Bei der Erfassung von Flächen und Linien werden die markierten Punkte verbunden.

Weiterhin kann bei aktiver Internetverbindung ein Dokument über die Funktion "Online speichern" direkt auf dem Server gespeichert werden (praktisch wie im Desktop-Puzzle). Alle Pre- und Post-Speicher-Routinen der Kategorie werden sofort angewendet (bspw. automatische Befüllung von Feldern).

Atom-Feeds

Der Atom-Feed stellt die Ebenen aus cardo als selbstaktualisierende Liste dar und bietet die Möglichkeit die Ebenen aus dem Feed heraus herunterzuladen.

TreeManagementServices.asmx

Der Dienst TreeManagementServices hat zwei neue Methoden "UpdateOneLayerProperty" und "UpdateOneLayerPropertyForOneLayerType".
Hiermit kann eine Ebeneneigenschaft für eine Menge von Ebenen gesetzt (oder gelöscht) werden, z..B. die Eigenschaft "theProjection" für alle Ebenen auf 25833 einstellen.

cardo.Upload

Beim Upload werden für Dienste einige weitere Eigenschaften für das nachträgliche Ändern mit angeboten, z.B. Login, Alphawert und andere.

Aktuelle Version

Die aktuelle Version ist 3.8.7 für cardo3 und 4.0.4 für cardo4. Für detaillierte Informationen können Sie das Changelog (cardo3/cardo4) anzeigen.